• DIE ERSTEN 140 FAMILIEN HABEN JETZT ESSEN!

    Danke für Eure Unterstützung.

  • Werden Sie Pate

    Mit nur 100€ im Jahr erhält Ihr Patenkind einen Schulplatz!
    Das Geld geht direkt an die Schule.

    Jetzt spendenMehr Informationen
  • Grundsteinlegung

    Danke für Eure Unterstützung.

    Jetzt spendenMehr Informationen
  • Werden Sie Pate

    Mit nur 100€ im Jahr erhält Ihr Patenkind einen Schulplatz!
    Das Geld geht direkt an die Schule.

    Jetzt spendenMehr Informationen
  • Sauberes Wasser

    Danke für Eure Unterstützung.

  • Werden Sie Pate

    Mit nur 100€ im Jahr erhält Ihr Patenkind einen Schulplatz!
    Das Geld geht direkt an die Schule.

    Jetzt spendenMehr Informationen
  • Freunde in Kenia

  • Werden Sie Pate

    Mit nur 100€ im Jahr erhält Ihr Patenkind einen Schulplatz!
    Das Geld geht direkt an die Schule.

    Jetzt spendenMehr Informationen
  • Einweihung Brunnen

    Danke für Eure Unterstützung.

  • Sauberes Wasser

    Danke für Eure Unterstützung.

  • Einweihung Schulgebäude

    Danke für Eure Unterstützung.

  • Einweihung Schulgebäude

    Danke für Eure Unterstützung.

Unsere Projekte

Education for all e.V. unterstützt lokale Schulen in Afrika (im ersten Schritt in Kenia, in der Maasai Mara), um Kindern die Möglichkeit zur Schulbildung zu ermöglichen.

Was ist education for all e.V.?

Education for all e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, eine neue Transparenz im großen Feld der Spenden-Organisationen aufzuzeigen.

Wir stellen unsere betriebswirtschaftliche Auswertung online und dokumentieren alle von uns getätigten Spendenausgaben transparent. Damit können wir garantieren, dass die uns anvertrauten Spenden in vollem Umfang dort ankommen, wo sie benötigt werden.

Verwaltungskosten gibt es bei uns nicht. Die Hüsges Gruppe übernimmt für den Verein sämtliche verwaltungsrelevante Aufgaben.

Dadurch ermöglichen wir unseren Spendern eine volle Transparenz und die Sicherheit, dass die Spenden da ankommen, wo sie benötigt werden, ohne vom Verwaltungsapparat und sonstigen Nebenkosten reduziert zu werden.

Education for all e.V. unterstützt lokale Schulen in Afrika (im ersten Schritt in Kenia, in der Maasai Mara), um Kindern die Möglichkeit zur Schulbildung zu ermöglichen.

Unser aktueller Flyer

Welche Ziele verfolgt education for all e.V.?

Education for all e.V. unterstützt lokale Schulen in Afrika (im ersten Schritt in Kenia, in der Maasai Mara), um Kindern die Möglichkeit zur Schulbildung zu ermöglichen.

Insbesondere in der Maasai Mara sind unsere ersten Bemühungen konzentriert auf die  Schule.

Hier ist die Unterstützung durch Patenschaften notwendig, um Kindern von Eltern, die nicht in der Lage sind das Schulgeld zu bezahlen, die Ausbildung zu ermöglichen.

Kurzfristige Ziele:

  • Bau von Schulgebäuden
  • Anfertigung von Schulbänken

langfristige Ziele:

  • Bau eines Brunnens, damit den Schulkindern Trinkwasser zur Verfügung steht
  • Erweiterung der Schule zur Oberschule, mit der Möglichkeit der Übernachtung auf dem Schulgelände
  • Einrichtung einer Lehrwerkstatt in den Bereichen Schreiner, Schlosser, Maurer
  • Vermittlung der Schüler als Lehrlinge in den umliegenden Hotels und Camps

Sie können einen Betrag ihrer Wahl auf unser Spendenkonto überweisen. Bitte geben Sie hierbei Ihren Namen und Ihre Anschrift mit an. Wir übersenden Ihnen dann eine Spendenquittung, die vom Finanzamt anerkannt wird.

Spenden bei uns, wie geht das?

Überweisung:

Sie können einen Betrag ihrer Wahl auf unser Spendenkonto überweisen. Bitte geben Sie hierbei Ihren Namen und Ihre Anschrift mit an. Wir übersenden Ihnen dann eine Spendenquittung, die vom Finanzamt anerkannt wird.

Barspende:

Sie geben uns einen Barbetrag, den wir für Sie auf unser Spendenkonto einzahlen. Mit den von Ihnen übermittelten persönlichen Daten senden wir Ihnen eine Spendenquittung zu, die vom Finanzamt anerkannt ist.

Patenschaft:

Sie können für ein oder mehrere Kinder eine Patenschaft übernehmen. Durch die Patenschaft ermöglichen Sie Ihrem Patenkind eine Schulausbildung.

Was kostet eine Patenschaft?

Für 100 € im Jahr ermöglichen sie einem Kind in Kenia in der Schule die Ausbildung.

Die 100 € schlüsseln sich wie folgt auf:

  • Schulgeld pro Jahr
    23,53 €
  • Schulhefte
    7,93 €
  • Pullover
    8,37 €
  • Hemd
    15,86 €
  • Hose
    14,71 €
  • Schuhe
    11,01 €
  • Strümpfe
    6,60 €
  • Investitionsrücklagen Schule
    11,99 €
  • Gesamtkosten
    100,00 €

Die verbleibenden 11,99 € fließen in die Infrastruktur der Schule.

Geringe Differenzen durch Währungsschwankungen sind nicht berücksichtigt.

Diejenigen, die sich für eine Patenschaft interessieren, sollten nach Möglichkeit über den noch verbleibenden Zeitraum der Schulzeit einen Dauerauftrag über die 100 € pro Jahr einrichten.

Hierdurch entfällt auf beiden Seiten Verwaltungsaufwand und sie unterstützen Ihr Patenkind auf den gesamten verbleibenden Schulweg.

In Kenia besteht Schulpflicht und die meisten Schulen haben ihre eigene Schuluniform. Viele Eltern sind jedoch nicht in der Lage das anfallende Schulgeld zu bezahlen. Hier sind Sie als Pate äußerst wichtig und wertvoll, um einem jungen Menschen eine Ausbildung und die hiermit verbundene Zukunft im Land zu ermöglichen.

Jeder Mensch, der ausgebildet ist und eine Zukunft und Perspektive hat, wird diese Zukunft in seinem Land gestalten.

Sie helfen mit einer Patenschaft die Zukunft zu fördern.

Sachspenden:

Sie können uns auch gerne mit Stiften, Heften und Schulmaterial unterstützen. Die vorbezeichneten Sachspenden werden bei nächster Gelegenheit von Reisenden mitgenommen, so dass ein Ankommen in der Schule sichergestellt ist.

Zusätzlich tun wir etwas gutes für die CO2 Bilanz und somit für die Umwelt.

5600

Stifte

Was wir bereits sammeln konnten:

2400

Hefte

3630

Stunden Arbeit

+100

Glückliche Kinder

Sachspenden für Unternehmer:

Da wir alle einen Zweck verfolgen freuen wir uns über jede Form von Unterstützung.
Es kann auch was sehr wertvolles wie Ihre Zeit sein.

Falls Sie Ihre Stärken oder Möglichkeiten dazu nutzen können, dass mehr Menschen auf unser Projekt aufmerksam werden, freuen wir uns.

Sprechen Sie uns hierzu bitte an damit wir den Nutzen ermitteln können.

Ihr möglicher Vorteil durch eine Spende:

Besuchen Sie Ihr Patenkind und die Schule bei einem Aufenthalt im Malaika Camp und profitieren Sie von einem Buchungsvorteil im Camp.
Ab einer Spende von 500€, schicken Sie dem Malaika Camp per Email Ihre Spendenquittung.

Durch unseren Urlaub im Jahr 2018 im Malaika Camp ist die Idee und die Umsetzung unseres Vereins erst entstanden. Die starke Verbundenheit von Jo und John, den Inhabern des Camps, ist es zu verdanken, dass eine ständige Überwachung aller durch den Verein getätigten Spenden ordnungsgemäß vor Ort umgesetzt wird.

Ein weiterer Vorteil Ihrer Spende liegt darin, dass Ihnen die Hüsges Gruppe bei der Bewertung eines Fahrzeugs einen 10 % Nachlass einräumt.

 

Die Huesges Gruppe übernimmt die gesamten Verwaltungsarbeiten des Vereins, wodurch sichergestellt ist, dass keine Nebenkosten die Spendenleistung reduzieren.

Firmenspenden und ihre Möglichkeiten:

Wir bieten unseren großzügigen Spendern je nach Spendenhöhe folgende Möglichkeiten:

Hauptsponsor ab einem Spendenbeitrag von 7.000 € pro Jahr

  • Wir führen Ihr Firmenlogo auf unserer Homepage unter der Rubrik „Firmenspender“
  • Sie können unser Logo auf Ihrer Firmen Webseite platzieren und so den positiven Effekt, dass sich Ihr Unternehmen für soziale Projekte engagiert, nach außen tragen.
  • Sie können unser Logo mit auf Ihren Briefkopf verwenden und so ihr soziales Engagement noch mehr in den Vordergrund stellt.
  • Wir platzieren Ihr Logo mit auf unseren Werbeflyer und stellen Sie somit als Premiumpartner nach außen hin vor.

Premium-Partner ab einem Spendenbeitrag von 3.000 € pro Jahr

  • Wir führen Ihr Firmenlogo auf unserer Homepage unter der Rubrik „Firmenspender“
  • Sie können unser Logo auf Ihrer Firmen Webseite platzieren und so den positiven Effekt, dass sich Ihr Unternehmen für soziale Projekte engagiert, nach außen tragen.
  • Sie können unser Logo mit auf Ihren Briefkopf verwenden und so ihr soziales Engagement noch mehr in den Vordergrund stellt.

Partner ab einem Spendenbeitrag von 700 € pro Jahr

  • Wir führen Ihr Firmenlogo auf unserer Homepage unter der Rubrik „Firmenspender“
  • Sie können unser Logo auf Ihrer Firmen Webseite platzieren und so den positiven Effekt, dass sich Ihr Unternehmen für soziale Projekte engagiert, nach außen tragen.

Unterstützer / Sachspender

  • Wir führen Ihr Firmenlogo auf unserer Homepage unter der Rubrik „Firmenspender“
  • Sie können unser Logo auf Ihrer Firmen Webseite platzieren und so den positiven Effekt, dass sich Ihr Unternehmen für soziale Projekte engagiert, nach außen tragen.

Hauptsponsor

Hüsges Gruppe

,, Im Februar 2018 reisten wir erstmals nach Kenia in die Masai Mara. Wir machten eine Woche Urlaub im Malaika Camp. Dort lernten wir John Temut kennen, der uns jeden Tag die Schönheit der Masai Mara zeigte. An einem dieser Tage besuchten wir die OLARE OWANG PRIMARY SCHOOL, eine Schule für die Kinder der Massai.

Der Besuch der Schule hat uns sehr bewegt. Schon auf dem Rückweg ins Camp stand für uns fest, dass wir die Schule finanziell unterstützen wollten.

Wieder in Deutschland, gründeten wir den gemeinnützigen Verein „Education for all e.V.“, um mit Hilfe von Spendengeldern diverse Projekte unterstützen zu können.“
– Bernd Hüsges (Geschäftsführer)

ADELTA.FINANZ AG

„Als Vorstandsvorsitzender eines erfolgreichen Unternehmens ist es für mich selbstverständlich, wohltätige Zwecke zu unterstützen. In Düsseldorf engagiere ich mich schon seit vielen Jahren für karitative Vereine und Organisationen, dazu zählen z. B. Hilfe im Schwangerschaftskonflikt e. V. (HISKO), KIDsmiling und das Café Grenzenlos, das arme und obdachlose Menschen unterstützt. Doch auch Afrika ist eine Herzensangelegenheit. Durch Urlaube habe ich das Land kennen und lieben gelernt und musste nicht lang überlegen, als Familie Hüsges auf mich zugekommen ist und gefragt hat, ob ich Education for all e. V. unterstützen möchte. Im vergangenen Jahr waren wir gemeinsam vor Ort und haben uns die bereits umgesetzten Projekte angeschaut. Bildung ist eins der höchsten Güter, daher freue ich mich, mit der Förderung des Projekts Schulen in Afrika unterstützen zu können.“ – Günther Piff (Vorstandsvorsitzender)

Premium-Partner

Fototrifftdesign Werbeagentur

 

Fototrifftdesign Werbeagentur

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren

Partner

Aurin GmbH

Auto-Experts Tassone GmbH

Brocker Logistik GmbH & Co. KG

Dr. Granderath, Rat und Vermögen GmbH

DSTS Jürgen Senz GmbH

LeasAG Leasing Aktiengesellschaft

Ralf Wielens – Allianz Generalvertretung

Schröter Bürobedarf + EDV-Zubehör GmbH

„Bildung ist die Grundlage allen Wohlstandes. Deswegen war es für uns eine Selbstverständlichkeit, als mich mein Freund Bernd angesprochen hat, uns an dieser phantastischen Initiative zu beteiligen. Es ist für uns eine Herzensangelegenheit, etwas von dem weiter zu geben, was uns durch den Umstand , in unserem Umfeld auf die Welt gekommen zu sein, quasi in die Wiege gelegt wurde. Wir glauben auf diesem Weg, den Kindern einen besseren Start in die Zukunft zu ermöglichen. Das direkt Engagement von Bernd und Ursula ist bewundernswert!“
Andreas Schleicher (Geschäftsführer)

 

Stender Gruppe

Die uns sehr gut bekannte Familie Hüsges hat uns durch ihr direktes Engagement überzeugt, das dieses Projekt unbedingt zu fördern ist und gibt uns die Gelegenheit, denen zu helfen, die aus eigener Kraft sonst nie eine Chance bekommen werden. Als Eltern wissen wir selbst um die Wichtigkeit einer guten Bildung“ – Stephan Stender (Geschäftsführer)

Unterstützer/Sachspender

Dausend Soft- & Hardware

Design zum Genuss

„Bei diesem Herzensprojekt war unser Team direkt begeistert von der Idee zu helfen. Wir vertrauen Herrn Hüsges blind und waren von seiner Euphorie begeistert. Das gelungene Projekt zeigt, dass man nicht nur mit finanziellen Mitteln, sondern auch mit seiner Zeit zu etwas Großem beitragen kann.“  – Nikita Karagozov (Geschäftsführer)

Malaika Adventure Camp

„Zum ersten Mal haben die heute ca. 400 Schüler und die Lehrer frisches Trinkwasser. Die gesamte Bevölkerung um die Schule herum ebenso. Der Brunnen wurde mit einer großen Feier von der gesamten lokalen Masai Bevölkerung feierlich eingeweiht.Außerdem wurden mehr als 100 neue Patenschaften vermittelt! Wir danken Bernd Hüsges und seiner Familie für die fantastische Unterstützung.Auch in der Zukunft werden sich Jo und John und das Malaika Camp weiter sozial engagieren. Die Dankbarkeit und das Strahlen in den Augen der Kinder und der Menschen ist für beide der große Anreiz weiter zu helfen.“ – Joachim Fink (Geschäftsführer)

Präsent-service von Steinmetz GmbH

„Die präsent-service von Steinmetz GmbH unterstützt das Projekt „Education 4 all“ wegen der 100%igen Transparenz und dem Vertrauen gegenüber der gesamten Hüsges Gruppe.

Der Einsatz der Familie Hüsges ist beispiellos und beeindruckend.

Durch unsere eigenen Hilfsprojekte sind wir mit der Problematik und den Chancen in den betroffenen Regionen bestens vertraut und sind von den örtlichen Sofort-Hilfsmaßnahmen überzeugt.“ – Marc von Steinmetz (Geschäftsführer)

 

Dr. Stallmeyer GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft